Rechtliches


Wir produzieren Filmmaterial und erstellen Webpräsentationen ausschließlich für gewerbliche Kunden. Weiterhin sind die folgenden Nutzungsrechte zu beachten.


Der Geschäftskunde darf seine Filmwerke und Webseiten gewerblich nutzen, für alle Publikationen, Internetseiten etc. Ausgeschlossen ist der Weiterverkauf, es gelten die nicht exclusiven Nutzungsrechte. Alle Filmwerke müssen mit dem Hinweis FLYview.de gekennzeichnet sein (Quellenhinweis).


Filmwerke:

Filmische Werke sind immer mit einem großen Aufwand verbunden. Die Planung und praktische Umsetzung bis zum fertigen Produkt nehmen viel Zeit und Aufwand in Anspruch. Es entstehen durchaus hohe Kosten, hier soll der Produzent durch das Urhebergesetz geschütz werden.

Daher muss für die Verwertung eines Filmwerkes in der Öffentlichkeit das jeweilige Nutzungsrecht erworben werden, nach §19 UrhG, das Vortrags-, Aufführungs- und Vorführrecht. Die entsprechende Lizenz muss daher immer zum Filmwerk und der Verwertung passen.

Hierunter fallen auch Webefilme, Filmausschnitte etc. egal wo und wie diese erlangt wurden. Siehe auch Infos zum Urheberrechtsgesetz.

Filmwerke sind geschützt durch das Urheberrechtgesetz (UrhG)

Das Urheberrecht dient dem Schutz vom Urheber und seinem Werk. Das Urheberrechtsgesetz (UrhG) definiert diesen Werkbegriff unter § 2 Abs. 2 als persönlich-geistige Schöpfungen. Laut dem UrhG zählen folgende Schöpfungen zu den geschützten Werken:

  1. Sprachwerke (Bücher und Reden)
  2. Werke der Musik (Noten und Kompositionen)
  3. pantomimische Werke und Werke der Tanzkunst (Choreografien)
  4. Werke der bildenden Künste (Skulpturen und Plastiken)
  5. Lichtbildwerke (Fotografien)
  6. Filmwerke (Dokumentationen und Spielfilme)
  7. Darstellungen wissenschaftlicher oder technischer Art (Skizzen und Karten)

Luftbilder:

Bei der Luftfotografie und Luftaufnahmen im Allgemeinen gilt das gleiche Recht wie auch bei der konventionellen Fotografie: Das Recht an den Bildern hat der Fotograf, der den Auslöser gedrückt hat. Die angefertigten Bilder dürfen weder die Privatsphäre noch das Urheberrecht verletzten. Wer kommerzielles Bildmaterial anfertigt, dieses im Internet verbreitet oder verkauft hat diese Regeln immer zu beachten.


Wichtiger Hinweis: Jede auch nur auszugsweise angefertigte Kopie dieser Webseite (Texte, Bilder, etc.) bedarf einer Genehmigung der Fa. FLYview.de – Bei Verstößen und widerrechtlich kopierten Texten, für private oder geschäftliche Nutzung ist u.a. eine Strafe in Höhe von 10.000 Euro zu zahlen.